alte Alpentrail

Vor zwei Wochen haben wir einen Trail vom Rittmarren bis zum Klosterberg gelegt.

Am Freitag nahmen drei motivierte Mensch-Hunde-Teams die Herausforderung an

und machten sich auf den Weg.

Wind und die Thermik hatten natürlich auch die Finger im Spiel, 

so kam es, dass zwei - drei - Ecken gar nicht so einfach waren.

Der Trail war definitiv eine Herausforderung......

 

Tags darauf machten sich vier Mensch-Hunde-Teams auf den Weg.

Eingehüllt vom Nebel folgten sie dem Trail.

Die Sicht war so getrübt,

der letzte Trailer sah den vordersten nicht mehr.

Oder anders gesagt, es hatte so dichten Nebel,

selbst die Bergdohlen waren zu Fuss unterwegs.